Wie laut ist ein elektrischer Lattenrost?

Lärm kann sehr unangenehm sein. Besonders in Räumen, die eigentlich der Ruhe und der Gemütlichkeit gewidmet sind. Zu diesen gehört auch das Schlafzimmer. So ist die Frage danach, wie laut denn jetzt ein elektrischer Lattenrost ist, nicht verwunderlich. Zwar werden Sie den elektrischen Lattenrost wahrscheinlich nur am Abend und am Morgen verwenden, laute Geräusche können trotzdem nerven. Trotz des schweren Gewichtes des Rostes in Zusammenspiel mit der Matratze ist ein elektrischer Lattenrost relativ leise.

Das Geräusch kann mit einem etwas intensiveren Summen verglichen werden. Dies sollte auch der Standard sein. Wenn die Geräusche unregelmäßig sind, oder mit steigender Benutzung lauter werden, kann ein Problem an den Motoren oder bei einem lauten Klickgeräusch an den Zahnrädern aufgetreten sein.

Versuchen Sie präventiv, die Matratze zu entfernen und testen Sie die Motoren erneut. Wenn die Geräusche nicht unmerklich leiser sind, liegt tatsächlich ein Problem bei der Mechanik vor. In so einem Fall sollten Sie den Hersteller konsultieren. Dieser kann Ihnen helfen, das Problem zu lösen oder liefert eventuell auch gleich nötige Ersatzteile mit.

Wenn das Geräusch sehr viel leiser ist, wenn Sie die Matratze entfernen, kann dies an einer zu hohen Belastung liegen. Lesen Sie für die Maximalbelastung die Produktbeschreibung durch.

Sie möchten nicht lesen? Dann lassen Sie sich den Text jetzt einfach vorlesen

Wie laut ist ein elektrischer Lattenrost?
Bewerten Sie diese Seite


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.