Was wiegt ein elektrischer Lattenrost?

Wenn Sie schon einmal einen normalen Lattenrost transportiert haben, wissen Sie, dass das Gewicht schnell anstrengend werden kann. Ein normaler Lattenrost wiegt ungefähr 10 Kilo. Bei einem elektrischen Lattenrost kommen Sie schnell auf bis zu 20 Kilo. Ein elektrischer Lattenrost setzt sein Gewicht aus mehreren Komponenten zusammen, die bei einem gewöhnlichen Lattenrost nicht vorkommen.

Zum einen besitzt ein elektrischer Lattenrost mehr Latten. Dies führt zu einem angenehmeren Gefühl beim Liegen und ist von den Zonen her unabdingbar, damit der Lattenrost ergonomisch funktioniert. Andererseits kommt jede Latte mit ihrem Eigengewicht. Zusätzlich muss die gesamte Technik ebenfalls ihren Platz finden, was das Gewicht noch einmal nach oben drückt. Als letzten Punkt gibt es noch eine massivere Konstruktion. Dies hilft dem Lattenrost zwar, flexibel und stabil zu sein, ist aber beim Transport sehr unangehm.

Besorgen Sie sich vor dem Transport deshalb ein paar helfende Hände, damit Sie nicht zu viel tragen müssen. Zu zweit, oder dritt ist der Transport schon um einiges leichter und Sie haben es alle wesentlich angenehmer. Sobald der Lattenrost auf dem Gestell liegt, sollten keine Probleme mehr mit dem Eigengewicht auftreten. Die standardmäßigen Bettrahmen sind normalerweise genug stabil für das Gewicht.

Sie möchten nicht lesen? Dann lassen Sie sich den Text jetzt einfach vorlesen

Was wiegt ein elektrischer Lattenrost?
Bewerten Sie diese Seite


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.