Elektrische Lattenroste mit Funkfernbedienung

Bild zeigt schematischen Aufbau eines Lattenrosts mit Fernbedienung

Elektrische Lattenroste mit Funkfernbedienung – lohnt sich das wirklich?

Viele Modelle verfügen bereits über diese zusätzliche Funktion, aber es ist fraglich, ob man diese Möglichkeit wirklich braucht. In bestimmten Anwendungsbereichen kann eine solche Funkfernbedienung wirklich von Vorteil sein. Beispielsweise in Altenheimen kommen solche Fernbedienungen oft zum Einsatz, weil sie den Patienten selbst auch ermöglichen, dass Bett so zu bewegen wie sie es gerade haben wollen. Gerade wenn man bewegungsunfähig ist, kann die Steuerung über eine Fernbedienung daher sehr von Vorteil sein.

 

Sind elektrische Lattenroste mit der Fernbedienung zuverlässig?

Ebenfalls eine wichtige Frage, angesichts der Tatsache, dass viele Modelle um einiges teurer sind, wenn man die Alternative mit der Fernbedienung wählt. Normale elektrische Lattenroste müssen dagegen direkt am Rost selbst eingestellt werden, was aber oftmals nur ein paar Handgriffe sind. Nicht nur aus dem Bett selbst, sondern auch aus weiterer Entfernung kann der Lattenrost über die Fernbedienung gesteuert werden wenn man möchte. Erst bei größerer Entfernung lässt die Verbindung nach und der Lattenrost reagiert nicht mehr so gut. Bei den beliebten Modellen auf Amazon.de und Co. ist die Zuverlässigkeit sehr gut und die Technik mit der Funkverbindung arbeitet einwandfrei. Die Fernbedienungen reagieren zumeist sehr empfindlich und man sollte sich mit der Bedienung zunächst vertraut machen.

Was sind die Vorteile der Funkfernbedienung?

Gerade wenn man an das Bett gefesselt ist, kann eine solche Fernbedienung goldwert sein, denn sie bietet die Möglichkeit, sich zumindest im Bett so zu bewegen wie man gerne möchte. selbst wenn man im Bett selbst sitzt, kann man den Lattenrost darüber sehr gut steuern. Das Kopfteil kann hochgefahren werden, wenn man sitzen möchte, genauso kann man es mit den anderen Bereichen machen. Die Fernbedienungen arbeiten sehr präzise und wenn man sich an die Haptik gewöhnt hat, kann man damit sehr gut arbeiten. Wer sich nicht gerne bewegen will, aber dennoch bequem schlafen möchte, ist bei der Variante mit der Fernbedienung sicherlich genau richtig.

Gibt es auch Nachteile?

Nachteil ist natürlich der Kostenfaktor, denn die Modelle mit Fernbedienung sind wesentlich teurer als andere Varianten, die sich nur direkt am Bett verstellen lassen. Zudem sind die Fernbedienungen oft richtige Stromfresser und müssen ständig mit neuen Batterien versorgt werden. Auch gibt es das Problem, dass die Bedienung nicht immer so ganz einfach ist und die Funkfernbedienung das Ganze nur komplizierter macht.

Was muss beachtet werden?

Bei elektrischen Lattenrosten mit Funkfernbedienung muss beachtet werden, dass die Verarbeitung hochwertig ist, sonst funktioniert die Technik irgendwann nicht mehr und das System hängt sich immer auf, wenn man den Lattenrost wieder verstellen möchte. Zudem muss darauf geachtet werden, dass die Verbindung problemlos hergestellt werden kann, nur so kann man jederzeit alles steuern wie man es haben möchte. Zunächst sollte man sich aber an die Bedienung gewöhnen, dann kann man sich sein Bett jederzeit so einstellen wie man es haben möchte.

ONYX elektrischer Lattenrost

249,00 €*inkl. MwSt.
*am 11.06.2018 um 11:27 Uhr aktualisiert

Benninger Select Motor-Rahmen

279,99 €*inkl. MwSt.
*am 17.06.2018 um 11:15 Uhr aktualisiert

MEDIMED elektr. Lattenrost

298,70 €*inkl. MwSt.
*am 11.06.2018 um 12:22 Uhr aktualisiert

23-0001 elektrischer Lattenrost

319,00 €*639,00 €inkl. MwSt.
*am 11.06.2018 um 12:28 Uhr aktualisiert

OBSIDIAN 2 ECO elektrischer Lattenrost

366,45 €*inkl. MwSt.
*am 18.06.2018 um 10:49 Uhr aktualisiert

Rhodos EL Komfort elektr. Lattenrost

469,00 €*559,00 €inkl. MwSt.
*am 11.06.2018 um 12:27 Uhr aktualisiert

Sie möchten nicht lesen? Dann lassen Sie sich den Text jetzt einfach vorlesen

Fazit

Grundsätzlich sind elektrische Lattenroste aber sehr von Vorteil und können den Alltag um einiges erleichtern. Die meisten Funkfernbedienungen sind sehr übersichtlich gestaltet und sind daher sehr gut verständlich. Auch für ältere Menschen sollte die Handhabung daher kein Problem sein.

Elektrische Lattenroste mit Funkfernbedienung
Bewerten Sie diese Seite